Pressemitteilungen

Stadtverband wählt neuen Vorstand

In seiner Mitgliederversammlung am 07.11.2016 hat der Stadtverband Castrop-Rauxel von Bündnis90/Die Grünen einen neuen Vorstand gewählt. Gewählt wurden:
Ursula Mintrop (Sprecherin)
Peter Feigl (Sprecher)
Martin Breitenstein (Schatzmeister)
Nils Niggemann (Beisitzer „Jugend“)
Holger Schelte (Beisitzer „Medien/Öffentlichkeitsarbeit“)
Ulrich Werkle (Beisitzer „Umwelt/Energie“)

Weiterlesen »

Für einen gerechten Welthandel! CETA & TTIP stoppen!

[ 17. September 2016; 09:00 bis 19:00. ] Die Auseinandersetzung um die Handelsabkommen CETA und TTIP geht in die heiße Phase. Im Oktober soll CETA, das bereits fertig verhandelte Abkommen mit Kanada unterzeichnet werden, bis Ende des Jahres sollen die wesentlichen Eckpunkte für das TTIP-Abkommen mit den USA stehen. CETA ist das Abkommen, das zuerst dem Rat der EU vorgelegt wird und in […]

Weiterlesen »

Demonstration in Hannover: TTIP & CETA stoppen! – Für einen gerechten Welthandel!

Demonstration in Hannover, 90 000 haben sich beteiligt. Grüne und GEW-Mitglieder aus Castrop-Rauxel waren dabei.

TTIP höhlt Demokratie und Rechtsstaat aus: Ausländische Konzerne können Staaten künftig vor nicht öffentlich tagenden Schiedsgerichten auf hohe Schadenersatzzahlungen verklagen, wenn sie Gesetze verabschieden, die ihre Gewinne schmälern.

TTIP öffnet Privatisierungen Tür und Tor: Das Abkommen soll es Konzernen erleichtern, auf Kosten […]

Weiterlesen »

Pflege

Das neue Pflegestärkungsgesetz – Was ist zu tun?

[ 14. April 2016; 18:30; ] Pflege und Gesundheit in Castrop-Rauxel – Information und Gespräch zu den Auswirkungen des Pflegestärkungsgesetzes am 14.04.2016 um 18:30 Uhr im Bürgerhaus Castrop-Rauxel (Leonhardstr. 4)
Im Alter alltäglich auf Pflege und Unterstützung angewiesen zu sein, ist eines der großen Lebensrisiken. 2,6 Millionen Menschen und damit 30 % mehr als vor 15 Jahre gelten heute als pflegebedürftig.
Ende 2015 […]

Weiterlesen »

Photovoltaik-Stammtisch – Thema: Steuerrecht für Photovoltaikanlagen

[ 3. März 2016; 18:00; ] PV-Stammtisch des EUV am 3. März um 18:00 Uhr im Bürgerhaus – Thema: Steuerrecht für Photovoltaikanlagen

Der Steuerberater Dipl. Kaufmann Carsten Beyer aus der Steuerberatungskanzlei Ebert & Beyer wird umfassend über das Steuerrecht bei Photovoltaik-Anlagen – speziell für den Eigenverbrauch – referieren und alle Fragen zum Thema beantworten.

Am Donnerstag, den 03.03.2016 um 18:00 Uhr, findet endlich […]

Weiterlesen »

Stadtverband von Bündnis90/Die Grünen lehnt islamische Kita ab

Die Absicht einzelner Islamischer Gemeinden Castrop-Rauxels einen rein islamischen Kindergarten zu gründen, stößt bei den Grünen in Castrop-Rauxel auf Ablehnung. “Wir sehen keinen Bedarf für eine Kita mit der von den Initiatoren beschriebenen Ausrichtung.”, stellt Onur Kocakaya – Vorstandsbeisitzer des Grünen Stadtverbandes und Mitglied des Integrationsrates – fest. “Insbesondere die Aussage der Initiatoren, dass die […]

Weiterlesen »

5 Jahre Fukushima – 30 Jahre Tschernobyl

[ 11. März 2016; 17:00; ] Gegen das Vergessen des Super-GAUs in Fukushima und als Zeichen gegen die Atomenergie findet auch in diesem Jahr eine Mahnwache in Castrop-Rauxel statt.

Am 11. März 2011 kam es nach einem Erdbeben im AKW Fukushima-Daiichi zu einer Kernschmelze in 3 Blöcken des AKWs. Große Mengen an radioaktivem Material wurden freigesetzt und kontaminierten Luft, Böden, Wasser und […]

Weiterlesen »

Oliver Krischer

Grüne laden zum traditionellen Jahreseinstieg ins Bürgerhaus ein

[ 22. Januar 2016; 18:00; ] Am Freitag den 22. Januar lädt der Grüne Stadtverband Castrop-Rauxel zu seinem traditionellen Jahreseinstieg ins Bürgerhaus an der Leonhardstr. 4 ein. Wie immer werden spannende Redebeiträge, leckere Bio-Snacks und eine Verköstigung von Bio-Weinen kombiniert.

„Wie gewohnt werden wir uns mit wichtigen politischen Themen unserer Stadt beschäftigen, aber unseren Gästen auch genug Möglichkeit zum persönlichen Austausch bieten“, […]

Weiterlesen »

Aktionsplan Inklusion: Arbeitskreis besuchte Werkstatt für Behinderte im Erinpark

Aktionsplan Inklusion
Arbeitskreis besuchte Werkstatt für Behinderte im Erinpark
Vier Handlungsfelder wurden im Rahmen des Aktionsplanes Inklusion festgelegt, und zu jedem gibt es einen Arbeitskreis, der sich um einen besonderen Schwerpunkt kümmert.
Die Mitglieder des Arbeitskreises „Arbeitswelt und Mobilität“ haben die Werkstatt für Behinderte Herne / Castrop-Rauxel im Erinpark besucht.
Der Gastgeber und Geschäftsführer Rochus Wellenbrock Wellenbrock führte die […]

Weiterlesen »