Pressemitteilungen

Bürgermeister-Stichwahl am 27.09.: Grüne empfehlen Stimmabgabe für Rajko Kravanja

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung beschloss am späten Montagabend der Stadtverband Castrop-Rauxel von Bündnis 90/Die Grünen, den SPD-Kandidaten Rajko Kravanja bei der Stichwahl am 27.09. zu unterstützen.
Nach intensiver Analyse des Abschneidens des Grünen Kandidaten Manfred Fiedler, der sich bei der Wahl am Sonntag trotz bester beruflicher und persönlicher Eignung für die Aufgabe als Chef der Stadtverwaltung […]

Weiterlesen »

„noname“ aus Castrop-Rauxel gewinnt 9. Auflage des Green Newcomer Musiccontest

Am Samstag, den 29. August 2015 veranstaltete Bündnis 90/Die Grünen und die Grüne Jugend in Castrop-Rauxel zum 9. Mal den Green Newcomer Musiccontest.
Fünf Nachwuchsbands aus Castrop-Rauxel und Umgebung hatten jeweils 30 Minuten Zeit, um das Publikum aber insbesondere die kritische Wettbewerbs-Jury von ihrem Können zu überzeugen. Allen fünf Bands gelang es auf ihre besondere Art […]

Weiterlesen »

Castroper Appel: Gemeinsame Erklärung der Ratsfraktionen Grüne, SPD, CDU, FWI, Die Linke und FDP

Wir sind offen, tolerant und solidarisch
Castrop-Rauxel zeigt sich solidarisch mit Menschen, die aufgrund der Konflikte in der Welt ihr Land verlassen müssen. Sie werden verfolgt wegen ihrer Religion, Nationalität, Sexualität, weil sie einer bestimmten sozialen Gruppe angehören oder weil sie politische Überzeugungen vertreten. Sie flüchten vor Krieg, Vergewaltigung, Verschleppung, Vertreibung, vor der Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen. […]

Weiterlesen »

Green Newcomer Musiccontest – Finale steht vor der Tür!

[ 28. August 2015; 18:00; ] Am Samstag, den 29. August 2015 veranstalten Bündnis 90/Die Grünen und die Grüne Jugend in Castrop-Rauxel zum 9. Mal den Green Newcomer Musiccontest.

Aktuell zieht mit FTK nachträglich eine sehr junge Castrop-Rauxeler Formation in das Finale ein. Die fünf Jungs sind im Durchschnitt 13 Jahre alt und gründeten sich als Schülerband. „Sie sind echte Newcomer und […]

Weiterlesen »

Integrationsrat, Flüchtlingsrat NRW und Die Grünen zeigten Film über Flüchtlingsschicksale

Am 25.06.2015 kamen ca. 40 Gäste ins DIEZE um den Film „Persona non Data“ zu sehen. Dieser berührende und oftmals betroffen machender Dokumentarfilm lässt Flüchtlinge aus unterschiedlichen Herkunftsländern zu Wort kommen und ihre Geschichten erzählen. Vierzehn Menschen erzählen von ihrer Flucht aus der Heimat, warum sie fliehen mussten und was ihnen auf der Flucht und […]

Weiterlesen »

Grüner Bürgermeisterkandidat stellt sich vor – Infostand auf dem Lambertusplatz

[ 21. März 2015; 10:00 bis 13:00. ] Am Samstag den 21.03.2015 stellt sich ab 10 Uhr Manfred Fiedler, der Kandidat von Bündnis90/Die Grünen für die Bürgermeister-Wahl, den Bürgerinnen und Bürgern vor. An einem Infostand vor der Geschäftsstelle der Grünen auf dem Lambertusplatz wird Fiedler den Wählerinnen und Wählern Rede und Antwort stehen.

Manfred Fiedler möchte dabei mit den Bürgerinnen und Bürgern darüber ins […]

Weiterlesen »

Grüne gedenken 4. Jahrestag der Fukushima Katastrophe

[ 11. März 2015; 17:00; ] Am 11.03. jährt sich die Katastrophe von Fukushima zum 4. Mal. Castroper Bürger werden eingeladen, sich zu einer Mahnwache zu versammeln, der Opfer zu gedenken und gegen Atomenergie zu protestieren.

In Japan ist die Heimat Hunderttausender auch weiterhin verstrahlt. Tonnenweise stehen schwarze Säcke mit kontaminierter Erde rund um das AKW Fukushima. Wie in Tschernobyl erkranken mehr […]

Weiterlesen »

Grüne nehmen an Aktion „Pflanzt den ‚Baum des Friedens‘ “ teil

Am 21. 02. wurde im Stadtteilpark Habinghorst ein Baum gepflanzt, der „Baum des Friedens“. Initiator dieser Aktion war der Bezirksverband der Kleingärtner e.V. (Castrop-Rauxel/Waltrop). Zahlreiche Organisationen haben diese Aktion unterstützt. Kirchengemeinden, Muslimische Gemeinden, Freiwillige Feuerwehr, KG Rote Funken, die Agora, der Eine-Welt-Laden, alle politischen Parteien sowie Einzelpersonen.
Mit der Pflanzung des Baumes soll ein sichtbares Zeichen […]

Weiterlesen »

IKEA kommt (vorerst) nicht – Grüne beziehen Stellung

Die Entscheidung ist gefallen: Ikea kommt (vorerst) nicht nach Castrop-Rauxel. Müssen wir uns ärgern. Bündnis90/Die Grünen meinen nein.
Und das aus vielen Gründen. Bis zuletzt blieben sowohl stadtplanerische, als auch ökologische Fragestellungen ungeklärt. Ob der noch in der alten Koalition zwischen Bündnis90/Die Grünen und SPD vereinbarte Kriterienkatalog überhaupt eine Ansiedlung ermöglicht hätte stand aus. Schließlich hätte […]

Weiterlesen »