Solardach

Solardachkataster für mehr Klimaschutz in Castrop-Rauxel

In Castrop-Rauxel hat von den erneuerbaren Energien besonders die Solarenergie bedeutendes Ausbaupotential und die besten Möglichkeiten dabei Grünflächen nicht in Mitleidenschaft zu ziehen. Auch wenn für unsere Stadt noch einige Windkraftanlagen geplant sind, sind die Möglichkeiten in dem Ballungsraum dafür leider begrenzt.
Das Regionale Solardachkataster, das der Regionalverband Rhein-Ruhr (RVR) umsetzt, zeigt welche der vielen Dächer […]

Weiterlesen »

Elke Marita Stuckel-Lotz und Bert Wagener

Grüne Kreistagsfraktion in Recklinghausen wählt neue Fraktionsspitze

Nach dem plötzlichen Tod des langjährigen Fraktionsvorsitzenden Mario Herrmann hat sich die Kreistagsfraktion in ihrer Sitzung vom 15.8.2017 mit der zukünftigen Gestaltung der Kreistagsarbeit auseinander gesetzt. Silke Krieg (Oer-Erkenschwick) und Holger Freitag (Recklinghausen) betonen, dass der Blick nach vorne gewagt werden muss und dringend die zahlreichen Sachthemen in Angriff genommen werden müssen.
Für Mario Herrmann ist […]

Weiterlesen »

Schlittschuhe

Ampelkoalition setzt sich für eine Attraktivierung der Innenstadt ein und unterstützt Idee einer Eislaufbahn auf dem Markt

Die Koalition aus Grünen, SPD und FDP begrüßt die Idee der Stadt, im Winter gleichzeitig zum Kulinarischen Adventszelt auf Teilen des Marktplatzes ein Weihnachtsdorf inklusive Eisbahn aufzubauen. „Wir würden uns freuen, wenn durch die Verwirklichung einer solchen Idee die Attraktivität unserer Innenstadt noch weiter gesteigert werden könnte. Hierdurch kann das Image verbessert und durch Umsatzsteigerungen […]

Weiterlesen »

E2-Agenda-2030

Ziel: Bis 2030 sollen 80 Prozent des lokalen Stromverbrauchs im Tarifbereich bilanziell durch örtlichen Öko-Strom abgedeckt werden
Seit Jahrzehnten schon engagieren sich in unserer Stadt zahllose Menschen für den Klimaschutz, für die Energiewende. Es sind Akteure aus allen gesellschaftlichen Bereichen, die hier an einem Strick in eine Richtung ziehen.
Mit dem „Masterplan Energiewende und Klimaschutz“ haben wir […]

Weiterlesen »

Ampelkoalition beantragt Konzept zur Essensversorgung von Kindern in Schulen und Kindertageseinrichtungen

Mit einem Antrag im nächsten Betriebsausschuss 2 für Familie, Jugend, Soziales und Bildung beauftragt die Koalition aus Grünen, SPD und FDP die Stadtverwaltung, ein neues Konzept zur Essensversorgungen von Kindern und Jugendlichen in Schulen und Kindertageseinrichtungen zu entwickeln. „Unser Ziel ist, dass künftig gesundes, regionales und vor allem leckeres Essen in den Schulen Castrop-Rauxels auf […]

Weiterlesen »

Grüne sehen Gefahr für die freie Kulturszene Castrop-Rauxels durch Wegfall der Proberäume in der Wartburgstr. 69

Die Grünen in Castrop-Rauxel sehen in dem geplanten Abriss der Proberäume und Wohnungen an der Wartburgstraße eine Entwicklung in die falsche Richtung.
Kunst und Kultur ist für die Ökopartei  gesellschaftlicher Impuls und Lebenselixier für unsere Stadt. Kulturpolitik einer Kommune muss daher kulturelle Aktivitäten und künstlerische Betätigung für möglichst viele Menschen ermöglichen und aktiv fördern.
„Seit Jahren bemühen […]

Weiterlesen »

10. Green-Newcomer Music-Contest: Finale im Haus Oe

[ 14. Oktober 2017; 18:00 bis 23:00. ] Am Samstag, den 14. Oktober 2017 veranstalten Bündnis 90/Die Grünen und die Grüne Jugend in Castrop-Rauxel zum 10. Mal den Green Newcomer Musiccontest. Nun stehen die Finalteilnehmer fest. Die Jury wählte aus zahlreichen sehr guten Bewerbungen nun vier Musikprojekte aus, die um insgesamt 800,- € Preisgeld spielen werden.

Einig waren sich die Jury und Organisationsteam des […]

Weiterlesen »

Wohnungsbaugesellschaft: Grüne wollen ökologisches und soziales Wohnen für alle

Der Grüne Stadtverband Castrop-Rauxel begrüßt, dass die örtliche SPD die Initiative zur Neugründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft aufgegriffen hat. Die Grünen wollen sich dafür einsetzen, dass der zukünftige Betrieb der zu Gründenden Gesellschaft zum ökologischen und klimagerechten Stadtumbau Castrop-Rauxels beiträgt.
„Die neuen Regeln für den ‚Sozialen Wohnungsbau‘ gelten schon seit Herbst 2015“, betont das grüne Vorstandsmitglied Ulrich […]

Weiterlesen »

Nachwuchsmusiker gesucht – Grüne laden zum 10. Green-Newcomer Music-Contest ein

Seit dem ersten Festival im Jahre 1999 veranstalten Bündnis 90/Die Grünen und die Grüne Jugend in Castrop-Rauxel nunmehr zum zehnten Mal den „Green-Newcomer Music-Contest“.
Im 2-Jahres-Rhythmus sind dazu Musiker/-innen aus Castrop-Rauxel und Umgebung zur Beteiligung aufgerufen, die im Durchschnitt nicht älter als 25 Jahre sein sollten und die solo oder mit einer Band den Durchbruch suchen […]

Weiterlesen »

Elektroauto

Gesundheitsgefahr Stickoxide: Grüner Appell zur Luftreinhaltung

Zum Appell von Bündnis90/Die Grünen zur Luftreinhaltung erklärt Bert Wagener, Vorsitzender der Grünen Ratsfraktion in Castrop-Rauxel:
„Überwiegender Verursacher zu hoher Schadstoffwerte in der Luft ist der Verkehr. Für die regelmäßige Überschreitung der zulässigen Stickstoffdioxidgrenzwerte sind vor allem Dieselfahrzeuge verantwortlich. Dabei hat die Einführung von Abgasreinigungsanlagen in Kraftfahrzeugen zur drastischen Erhöhung der NO2-Werte beigetragen. Mit der Einführung […]

Weiterlesen »

Das nächste unrühmliche Kapitel um Steinkohlekraftwerk Datteln IV

Die Geschichte um den bereits seit dem Jahr 2007 im Bau befindliche und zwischenzeitlich gestoppten Kraftwerksneubau Datteln IV geht weiter.
Die Grünen in Castrop-Rauxel haben gehofft, dass im Genehmigungsverfahren ein Stop des Neubaus endgültig erreicht werden kann.
Mit Bestürzung hat Bert Wagener (Fraktionsvorsitzender im Castrop-Rauxeler Stadtrat) zur Kenntnis genommen, dass nunmehr zumindest die immissionsschutzrechtliche Genehmigung der Bezirksregierung […]

Weiterlesen »

Gruppenfoto mit Toni

Besuch von Toni Hofreiter

Die Ortsverbände Recklinghausen und Oer-Erkenschwick von Bündnis 90/Die Grünen hatten Toni Hofreiter, den Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Deutschen Bundestag zu Besuch.
Bei dem entspannten Treffen mit Grill und guter Laune auf „Theo’s Farm“  gab es reichlich Themen zu besprechen:  Klimaschutz, Verkehrswende, Kohleausstieg, Massentierhaltung, Abstandsregelung Windräder, Glyphosat oder ökologische Landwirtschaft.
Die Grünen aus Castrop-Rauxel waren durch Bert Wagener […]

Weiterlesen »

EUV und Stadtverwaltung ignorieren Ratsbeschluss / jour fix wird zur farce

Mit einem Ratsbeschluss im März wurde ein Kompromiss für die Aufstellung des Marktes in der Innenstadt festgelegt, nämlich dass die Innenstadt und der Marktplatz (Reiterbrunnen/Boulevard) gleichmäßig aufzufüllen seien. Leider halte sich niemand daran, moniert Nils Bettinger für die FDP. „Der Simon-Cohen-Platz ist beispielsweise eine reine Zusatzfläche, auf der nur Marktstände platziert werden sollen, wenn die […]

Weiterlesen »

Grüne halten die Schaffung von neuen Stellen für übereilt

Die Grünen in Castrop-Rauxel nehmen Bezug auf die Berichterstattung vom Samstag 6.5.2017 über die Schaffung von neuen Stellen im Ordnungsamt.
„Zum einen“, führt der Grüne Fraktionsvorsitzende Bert Wagener aus „sei noch gar nicht klar, dass die Gegenfinanzierung der Stellen durch Mehreinnahmen durch die Parkraumbewirtschaftung wirklich Bestand hat. Schließlich wurde im Rahmen der Ratssitzung vom 09.03.2017 ein […]

Weiterlesen »

Fraktionsvorsitzender der NRW-Grünen zu Gast in Castrop-Rauxel

Der Stadtverband der Grünen Castrop-Rauxel freut sich, am 29.04. ab 10:00 Uhr den Fraktionsvorsitzenden der GRÜNEN im NRW-Landtag in Castrop-Rauxel begrüßen zu dürfen. Mehrdad Mostofizadeh wird die örtlichen Aktiven der GRÜNEN an einem Informationsstand in der Altstadt unterstützen.
Im Mittelpunkt sollen Informationen rund um das von den Grünen geplante landesweite NRW-Ticket für 2 Euro pro Tag […]

Weiterlesen »