Aufnahme der „Klimarelevanz“ in Beschlussvorlagen von Rat, Ausschüssen und Beiräten

Anfrage im Umweltausschuss (25.06.19)

Der Presse war zu entnehmen (siehe angefügten Presseauszug), dass die Verantwortlichen der Fridays-For-Future-Initiative in Castrop-Rauxel anregen, zukünftig alle politischen Entscheidungen im Stadtrat sowie den Ausschüssen und Beiräten auf ihre prognostizierten Auswirkungen auf das Klima zu überprüfen und diese Auswirkungen bei den jeweiligen Entscheidung zu berücksichtigen. D.h. zum Beispiel, dass Entscheidungen die für das Klima nicht positiv oder mindestens neutral sind, nicht getroffen werden sollen.

Frage:
Inwieweit plant die Verwaltung bereits die Aufnahme der Überprüfung und Kennzeichnung von Klimarelevanz bei Beschlussvorlagen von Rat, Ausschüssen und Beiräten einzuführen.

Es wird darum gebeten, dass die Stadtverwaltung eine Einschätzung abgibt.

Verwandte Artikel