Wie sollte sich das Angebot an Schulen in Castrop-Rauxel entwickeln?

Aktuell wird in unserer Stadt viel darüber diskutiert, welches Angebot bei den weiterführenden Schulen gebraucht wird. Haben wir genug Schulplätze? Welche Schulformen sind die besten für unsere Kinder? Leider gibt es bislang mehr Fragen als Antworten! Deshalb wollen wir in einem Fachgespräch den Problemen auf den Grund gehen. Brauchen wir wirklich eine neue Gesamtschule in Ickern, obwohl wir dort kürzlich erst eine geschlossen haben? Mit welcher Schulform und an welchen Standorten schaffen wir es am besten, die schulische Entwicklung all unserer Kinder zu fördern? Wie werden sich die Schüler/-innen-Zahlen wirklich entwickeln? Wie werden wir den Wünschen aller Eltern und Kinder im ganzen Stadtgebiet nach möglichst kurzen Schulwegen gerecht?
Diese und andere Fragen wollen wir gemeinsam mit fachkompetenten Gästen und natürlich mit Bürgerinnen und Bürgern besprechen.
Das Stadtgespräch beginnt um 18 Uhr und findet statt in den Räumen von „Das Café“ (Bahnhofstr. 291).

Verwandte Artikel