Beigeordnete für Soziales besucht die Grünen

Am Montag, den 23. Januar besucht die Beigeordnete für Soziales Regina Kleff den „Grünen Treff“. Es wird im Schwerpunkt um die Themen „Gesundes Schulessen“ und „pflegende Angehörige“ gehen.

„Wir alle tragen eine große Verantwortung, unseren Kindern die bestmögliche Ernährung in Schule und Kita zukommen zu lassen. Ernährungsgewohnheiten werden zudem in der Kindheit und Jugend entscheidend geprägt“, so Ursula Mintrop, Sprecherin des Stadtverbandes der Grünen. Die meisten Ganztagsschulen setzen auf Tiefkühlkost. Diese Essensversorgung verdient nach Meinung vieler Experten keine Bestnoten. Das Essen an den Schulen sollte frisch zubereitet, ausgewogen und lecker sein. Mit Regina Kleff wollen die Grünen diskutieren, wie man dieses Ziel, in den  Schulen ein gesundes Schulessen  anbieten zu können, erreichen kann.

Beim Thema „pflegende Angehörige“ führten die Grünen im November 2016 eine Veranstaltung durch. Gemeinsam mit der Sozialdezernentin soll nun überlegt werden, wie pflegende Angehörige in unserer Stadt besser unterstützt werden können.

Das Gespräch mit Regina Kleff findet am 23.01. 2017 um 19.00 Uhr im Büro der Grünen, Lambertusplatz 1 in Castrop-Rauxel statt. Es ist eine für alle Interessenten offene Veranstaltung.

Verwandte Artikel