Grüne zu schulischer Inklusion: Keine Schließung von Förderschulen ohne Alternativen!

Mit Befremden nehmen Bündnis 90/Die Grünen die Stellungnahmen der Parteien „Die Linke“ und FWI zur schulischen Inklusion zur Kenntnis.
So haben sich auf einer Veranstaltung in der Martin-Luther-King-Schule im Mai dieses Jahres neben FWI und CDU auch SPD, Grüne und FDP positioniert und erklärt, dass eine Schließung der beiden Castrop-Rauxeler Förderschulen für sie nicht in Frage […]

Weiterlesen »

Koalition betont die gemeinsame Verantwortung und erneuert die Einladung zur Mitgestaltung der Stadt

Bei der Frage der Marktplatzgestaltung ist es weiterhin das Ziel der Ampel-Koalition einen möglichst breiten Konsens der Stadtgesellschaft zu erreichen.
Wie auf Nachfrage der drei Parteien noch mal von der Verwaltung bestätigt und im letzten Lenkungskreis auch so besprochen, wurde die leicht modifizierte Vorlage von der Verwaltung aus Fristgründen versendet. Sie entspricht nicht einem möglichen Kompromiss […]

Weiterlesen »

Grüne, SPD und FDP die Einrichtung eines Spendenfonds für Stadtbäume

In einem gemeinsamen Antrag hat die Koalition aus Grünen, SPD-Ratsfraktion und FDP im Umweltausschuss unter der Leitung der Grünen-Ratsfrau Notburga Henke am 26.08.14 die Verwaltung beauftragt, die Einrichtung eines Spendenfonds für Neuanpflanzungen von Stadtbäumen zu prüfen, sobald die Förderbedingungen des Landes NRW vorliegen.
Bürgerinnen, Bürger, Initiativen und Unternehmen haben dann die Möglichkeit Geld zu spenden, das […]

Weiterlesen »