Martin Buchholz

Martin Buchholz

Martin Buchholz

Ich bin Jahrgang 1982 und lebe seit 1990 in Castrop-Rauxel, davon die meiste Zeit im Ortsteil Rauxel. Politisch engagiere ich mich seit 2007 für Bündnis 90/Die Grünen und bin als Kassierer bzw. Schatzmeister seit 2012 Mitglied des Stadtverbandsvorstands.

Meine Schwerpunkte sind die Schul- und die Jugendpolitik. Dabei liegt mir als Lehrer an einer Förderschule aktuell besonders die Umsetzung der schulischen Inklusion am Herzen. Mir ist es wichtig, eine zentrale Anlaufstelle für sonderpädagogische Förderung vor Ort auch in Zukunft zu erhalten, um Kindern und Jugendlichen eine berufliche Perspektive und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Teilhabe an der Gesellschaft bedeutet für mich darüber hinaus auch die Teilhabe an Kultur und Sport. Als aktives und ehemaliges Mitglied mehrerer Laientheatergruppen in Castrop-Rauxel und Mitorganisator des „Green Newcomer“, einem Musikwettbewerb für Jugendliche, den wir Grünen alle zwei Jahre veranstalten, setze ich mich daher dafür ein, dass möglichst viele Räume und Orte erhalten oder weiterhin geschaffen werden, an denen Jugendliche zusammenkommen können, um sich künstlerisch, musikalisch oder auch sportlich zu betätigen.

martin [dot] buchholz [at] gruene-castrop-rauxel [dot] de