Keine Schlupflöcher für Fracking

Im Montagsinterview erklärt Simone Peter, wieso die Fracking-Pläne der Bundesregierung unsere Umwelt gefährden. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen um die Flüchtlinge in der Kreuzberger Gerhart-Hauptmann-Schule äußert die grüne Bundesvorsitzende scharfe Kritik an dem bisherigen Umgang mit Flüchtlingen.

Weiterlesen…
(Sie werden auf die Homepage des Bundesverbandes Bündnis90/Die Grünen weitergeleitet)

Verwandte Artikel