Grüne rufen zur Teilnahme an Gedenkveranstaltung auf

8. November 2014
12:00bis14:00

Die Reichspogromnacht jährt sich am Sonntag, den 9. November zum 76. Mal.

1938 setzen Nazis am neunten November Synagogen in Brand, zerstörten jüdische Geschäfte und Friedhöfe.

Castrop-Rauxel gedenkt dieser Nacht der Angst am Samstag, den 8.11.2014.

„Denk an morgen…“ – das ist das Motto, unter dem die Feierlichkeiten am 08.11.2014 stehen. Erst einmal wird es um 12 Uhr eine Gedenkminute am Jüdischen Friedhof an der Oberen Münsterstraße geben. Danach begeben sich die Teilnehmer gemeinsam auf den Weg zum Simon-Cohen-Platz in der Altstadt, wo traditionell die Abschlusskundgebung stattfinden wird.

Wir freuen uns, wenn wie in den vergangenen Jahren auch zahlreiche Grüne an der Veranstaltung teilnehmen und rufen euch hiermit dazu auf, am 8. November zahlreich zu erscheinen.

 

Samstag, 8. November 2014: Denk an morgen …
Eine Mahn- und Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Reichspogromnacht 1938.

Beginn: 12 Uhr am jüdischen Friedhof, Obere Münsterstraße, Castrop-Rauxel

Abschlusskundgebung am Simon-Cohen-Platz.

Verwandte Artikel