Datteln IV – Was tut sich hinter den Kulissen?

Es ist aktuell ruhiger geworden um die größte Bauruine des Kreises Recklinghausen. Denn im Gegensatz zu den alten Blöcken „Datteln I-III“, um die wieder eine hitzige Debatte um den Termin zur Abschaltung entbrannt ist, taucht der Schwarzbau „Datteln IV“ kaum noch in den Medien auf. Doch was tut sich hinter den Kulissen? Dieser Frage wollen wir im Rahmen einer eigenen Veranstaltung nachgehen.

Wir treffen uns am Mittwoch, den 21.11.2012 um 19.00 Uhr im grünen Büro am Lambertusplatz 1 in Castrop-Rauxel. Als Referent konnte Dr. Thomas Krämerkämper, Kraftwerksexperte des BUND, gewonnen werden. Er wird in einem kurzen Vortrag den aktuellen Sachstand erläutern und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

Verwandte Artikel