Stadtverband

gesunder hamburger

Beigeordnete für Soziales besucht die Grünen

Am Montag, den 23. Januar besucht die Beigeordnete für Soziales Regina Kleff den „Grünen Treff“. Es wird im Schwerpunkt um die Themen „Gesundes Schulessen“ und „pflegende Angehörige“ gehen.
„Wir alle tragen eine große Verantwortung, unseren Kindern die bestmögliche Ernährung in Schule und Kita zukommen zu lassen. Ernährungsgewohnheiten werden zudem in der Kindheit und Jugend entscheidend geprägt“, […]

Weiterlesen »

Grüne Fraktionsklausur: Jahresplanung im Fokus

Im Rahmen einer Klausurtagung der erweiterten Fraktion von Bündnis90/Die Grünen am 07.01.2017 standen die inhaltlichen Planungen für das Jahr 2017 im Vordergrund.
Gemeinsam stimmten Fraktions- und Stadtverbandsvorstand der Grünen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ein Jahr ein, das insbesondere von den Wahlen im Mai (Landtag) und im September (Bundestag) geprägt sein wird.
Neben der Planung konkreter Aktionen […]

Weiterlesen »

Stadtverband wählt neuen Vorstand

In seiner Mitgliederversammlung am 07.11.2016 hat der Stadtverband Castrop-Rauxel von Bündnis90/Die Grünen einen neuen Vorstand gewählt. Gewählt wurden:
Ursula Mintrop (Sprecherin)
Peter Feigl (Sprecher)
Martin Breitenstein (Schatzmeister)
Nils Niggemann (Beisitzer „Jugend“)
Holger Schelte (Beisitzer „Medien/Öffentlichkeitsarbeit“)
Ulrich Werkle (Beisitzer „Umwelt/Energie“)

Weiterlesen »

Information und Diskussion über die Situation „Pflegender Angehöriger“

[ 10. November 2016; 19:00 bis 21:00. ] Der Stadtverband von Bündnis90/Die Grünen informiert und diskutiert über die Situation „Pflegender Angehöriger“ – am 10.11.16 um 19 Uhr im Bürgerhaus Castrop-Rauxel, Leonhardstr. 4

Als Referentin wird Susanne Hallermann über die Arbeit von „wir pflegenNRW- Interessenvertretung begleitender Angehöriger und Freunde in Deutschland e.V.“ berichten.

Darüber hinaus wird die Möglichkeit zu einem Erfahrungsaustausch und eine Diskussion geben […]

Weiterlesen »

Für einen gerechten Welthandel! CETA & TTIP stoppen!

[ 17. September 2016; 09:00 bis 19:00. ] Die Auseinandersetzung um die Handelsabkommen CETA und TTIP geht in die heiße Phase. Im Oktober soll CETA, das bereits fertig verhandelte Abkommen mit Kanada unterzeichnet werden, bis Ende des Jahres sollen die wesentlichen Eckpunkte für das TTIP-Abkommen mit den USA stehen. CETA ist das Abkommen, das zuerst dem Rat der EU vorgelegt wird und in […]

Weiterlesen »

CETA: Es ist soweit. Das Finale.

[ 17. September 2016; 12:00; ] Für einen gerechten Welthandel: CETA & TTIP stoppen! – Jetzt wird entschieden!
CETA und TTIP, die Abkommen der EU mit Kanada und den USA, drohen Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu untergraben. Im Herbst geht diese Auseinandersetzung in die heiße Phase: EU und USA drücken aufs Tempo und wollen TTIP bis zum Jahresende fertig verhandeln.
CETA ist bereits fertig […]

Weiterlesen »

Pflege

Grüne Veranstaltungsreihe „Selbstbestimmt im Alter“ gestartet

„Selbstbestimmt im Alter“ – Unter diesem Leitspruch könnte eine Veranstaltungsreihe stehen, die ihren Auftakt am 14. April im Bürgerhaus hatte. Thema des Abends war die „Pflegesituation in Castrop-Rauxel“. Im Mittelpunkt standen Informationen zum zweiten Pflegestärkungsgesetz, das zum 01.01.2017 vollständig in Kraft tritt und mit erheblichen Umstellungen verbunden ist (Folienvortrag von Hans-Peter Knips – bpa Landesbeauftragter). […]

Weiterlesen »

blockado

Gegendemonstration gegen den Aufmarsch der Nazis

Zu einem Aufmarsch zum „Tag der deutschen Zukunft“ hatten Rechtsextremisten nach Dortmund gerufen, doch es wurde ein Tag des Protests gegen Neonazis. Rund 900 Rechten standen rund 6000 Gegendemonstranten entgegen, die für ein vielfältiges und buntes Dortmund auf die Straße gingen.
Die größte Demo hatte unter dem Motto „Dortmund bunt statt braun“ der Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus […]

Weiterlesen »

Grüne Castrop-Rauxel

Hand in Hand gegen Rassismus – Menschenkette in Bochum

Am 18. und 19. Juni 2016 wurden in den Städten Bochum, Hamburg, Berlin, Leipzig und München Menschenketten gebildet, um gegen Rassismus und für Vielfalt zu demonstrieren. Mit den Menschenketten wurde so bundesweit ein Zeichen gesetzt. Aktiv und sichtbar traten Tausende für eine demokratische und friedliche Gesellschaft ein.
Vor dem Weltflüchtlingstag am 20. Juni hatte ein deutschlandweites […]

Weiterlesen »

Koalition zieht Zwischenbilanz und zeigt sich zufrieden mit Inklusionsprozess

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung (5. Mai) blickt die Koalition aus SPD, Grünen und FDP mit Zufriedenheit auf die bisherigen Ergebnisse des Inklusionsprozesses in Castrop-Rauxel zurück. „Wir wissen, dass wir noch lange nicht am Ziel sind, das wir uns im Rat im November gesetzt haben, aber wir sind auf einem […]

Weiterlesen »