Ratsfraktion

Grüne halten die Schaffung von neuen Stellen für übereilt

Die Grünen in Castrop-Rauxel nehmen Bezug auf die Berichterstattung vom Samstag 6.5.2017 über die Schaffung von neuen Stellen im Ordnungsamt.
„Zum einen“, führt der Grüne Fraktionsvorsitzende Bert Wagener aus „sei noch gar nicht klar, dass die Gegenfinanzierung der Stellen durch Mehreinnahmen durch die Parkraumbewirtschaftung wirklich Bestand hat. Schließlich wurde im Rahmen der Ratssitzung vom 09.03.2017 ein […]

Weiterlesen »

Grüne sehen Gefahr für die freie Kulturszene Castrop-Rauxels durch Wegfall der Proberäume in der Wartburgstr. 69

Die Grünen in Castrop-Rauxel sehen in dem geplanten Abriss der Proberäume und Wohnungen an der Wartburgstraße eine Entwicklung in die falsche Richtung.
Kunst und Kultur ist für die Ökopartei  gesellschaftlicher Impuls und Lebenselixier für unsere Stadt. Kulturpolitik einer Kommune muss daher kulturelle Aktivitäten und künstlerische Betätigung für möglichst viele Menschen ermöglichen und aktiv fördern.
„Seit Jahren bemühen […]

Weiterlesen »

Wohnungsbaugesellschaft: Grüne wollen ökologisches und soziales Wohnen für alle

Der Grüne Stadtverband Castrop-Rauxel begrüßt, dass die örtliche SPD die Initiative zur Neugründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft aufgegriffen hat. Die Grünen wollen sich dafür einsetzen, dass der zukünftige Betrieb der zu Gründenden Gesellschaft zum ökologischen und klimagerechten Stadtumbau Castrop-Rauxels beiträgt.
„Die neuen Regeln für den ‚Sozialen Wohnungsbau‘ gelten schon seit Herbst 2015“, betont das grüne Vorstandsmitglied Ulrich […]

Weiterlesen »

Elektroauto

Gesundheitsgefahr Stickoxide: Grüner Appell zur Luftreinhaltung

Zum Appell von Bündnis90/Die Grünen zur Luftreinhaltung erklärt Bert Wagener, Vorsitzender der Grünen Ratsfraktion in Castrop-Rauxel:
„Überwiegender Verursacher zu hoher Schadstoffwerte in der Luft ist der Verkehr. Für die regelmäßige Überschreitung der zulässigen Stickstoffdioxidgrenzwerte sind vor allem Dieselfahrzeuge verantwortlich. Dabei hat die Einführung von Abgasreinigungsanlagen in Kraftfahrzeugen zur drastischen Erhöhung der NO2-Werte beigetragen. Mit der Einführung […]

Weiterlesen »

Das nächste unrühmliche Kapitel um Steinkohlekraftwerk Datteln IV

Die Geschichte um den bereits seit dem Jahr 2007 im Bau befindliche und zwischenzeitlich gestoppten Kraftwerksneubau Datteln IV geht weiter.
Die Grünen in Castrop-Rauxel haben gehofft, dass im Genehmigungsverfahren ein Stop des Neubaus endgültig erreicht werden kann.
Mit Bestürzung hat Bert Wagener (Fraktionsvorsitzender im Castrop-Rauxeler Stadtrat) zur Kenntnis genommen, dass nunmehr zumindest die immissionsschutzrechtliche Genehmigung der Bezirksregierung […]

Weiterlesen »

Grüne Fraktionsklausur: Jahresplanung im Fokus

Im Rahmen einer Klausurtagung der erweiterten Fraktion von Bündnis90/Die Grünen am 07.01.2017 standen die inhaltlichen Planungen für das Jahr 2017 im Vordergrund.
Gemeinsam stimmten Fraktions- und Stadtverbandsvorstand der Grünen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ein Jahr ein, das insbesondere von den Wahlen im Mai (Landtag) und im September (Bundestag) geprägt sein wird.
Neben der Planung konkreter Aktionen […]

Weiterlesen »

Grüne erwarten, dass Stadtverwaltung die „Reißleine“ zieht

Mit Kopfschütteln haben die Grünen in Castrop-Rauxel die Berichterstattungen zur geplanten Neuansiedlung von Einzelhandel am Westring zur Kenntnis genommen.
Die Ökopartei erwartet, dass endlich Klarheit in die Angelegenheit gebracht wird. „Es kann doch nicht sein, dass die Sachlage an dieser neuralgischen Stelle derart unklar ist“, erklärt Bert Wagener, Fraktionsvorsitzender im Stadtrat, und bezieht sich ausdrücklich auf […]

Weiterlesen »

Für einen gerechten Welthandel! CETA & TTIP stoppen!

[ 17. September 2016; 09:00 bis 19:00. ] Die Auseinandersetzung um die Handelsabkommen CETA und TTIP geht in die heiße Phase. Im Oktober soll CETA, das bereits fertig verhandelte Abkommen mit Kanada unterzeichnet werden, bis Ende des Jahres sollen die wesentlichen Eckpunkte für das TTIP-Abkommen mit den USA stehen. CETA ist das Abkommen, das zuerst dem Rat der EU vorgelegt wird und in […]

Weiterlesen »

Schwein

Landwirtschaft in Castrop-Rauxel

„Die Bedeutung der Landwirtschaft für Umwelt und Wirtschaft in Castrop-Rauxel“ – dieses Thema hat die Koalition auf Initiative der Grünen im Umwelt- und im Wirtschaftsausschuss auf die Tagesordnung gesetzt.
Bevölkerungsnah, nachhaltig und bäuerlich – so sehen wir die Zukunft der Landwirtschaft. Die Nachfrage nach Produkten aus regionalem Anbau steigt seit Jahren kontinuierlich. Gleichzeitig wenden sich die […]

Weiterlesen »

Wiese

Verzicht auf Glyphosat in Castrop-Rauxel

Die Castrop-Rauxeler Grünen haben die Koalitionspartner für einen richtungweisenden Antrag gewinnen können. Ab sofort darf durch das Grünflächenamt kein glyphosathaltiges Herbizit mehr in unserem Stadtgebiet ausgebracht werden.
Wir sehen diesen Antrag auch als Hinweis für die Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt, ebenfalls allmählich einen anderen Blick auf die Kräuter in ihren eigenen Gärten und auf […]

Weiterlesen »