6. Green Newcomer Bandcontest – Finale

9. Mai 2009
18:00

Am Samstag, 9. Mai steigt um 18 Uhr im ‚Haus Oestreich‘ auf Schwerin das Finale des 6. Green Newcomer Bandcontest.

Folgende fünf Bands sind vertreten:

  • Sons of Morrigan reisen aus Unna-Fröndenberg an. Der Name der fünfköpfigen Band ist der keltischen Mythologie entliehen. Myspace-Profil der Band
  • Beautiful Broken verbindet harte Instrumentalklänge mit eingängigen Melodien. Die Castrop-Rauxeler Gruppe gründete sich im Sommer 2007. Myspace-Profil der Band
  • Deep Ground bezeichnen ihren Musikstil als Alternativ-Metal/Crossover. Sie gründeten sich Ende 2006 in Castrop-Rauxel. Myspace-Profil der Band
  • Susie´s Fault brennen darauf, vor heimischem Publikum die „Bude zu rocken“. Die Castroper Formation ist seit Mai 2005 zusammen. Myspace-Profil der Band
  • 13th Prophecy wittern „Großes“ mit eigenen Stücken. Die Ursprünge der Band aus Castrop-Rauxel reichen weiter zurück, die jetzige Besetzung besteht seit 2008. Myspace-Profil der Band

Bei der Entscheidung am 9. Mai ab 18.00 Uhr im Haus Oestreich treten die Gruppen mit etwa 30-minütigen Kurzprogrammen zum Finale an.
Der siegreichen Band winkt ein Preisgeld von 300 Euro und die zweitplatzierte Gruppe erhält 200 Euro. Für Platz 3 gibt es 100 Euro und für den vierten und fünften Platz noch ein Trostpflaster von je 50 Euro.
Der Wettbewerb steht wie immer unter dem Zeichen der Initiative „ Musik gegen Rechts“. Ausländerfeindlichkeit, Hass und Gewalt haben bei dieser Veranstaltung nicht zu suchen.

Der Eintritt zum Finale ist frei. Alle Musikfreunde sind herzlich eingeladen.
Einlass ist ab 17.30 Uhr.

Verwandte Artikel